Halloween-Partys beim HMV

 Gruselspaß für jüngere und ältere Kinder am 28. Oktober in der HMV-Geschäftsstelle

 

Halloween naht – die Geister, Hexen und Zauberer wachen auf und ziehen durch die Stadt. Auch der HMV bereitet sich auf  diese eine, ganz besondere Nacht vor und lädt für Samstag, 28. Oktober, zum Kinder-Halloween ein. Der Jugendausschuss um Jugendleiterin Jessica Lohr-Sachse veranstaltet gleich zwei Halloween-Partys in der HMV-Geschäftsstelle (Hauptstraße 44, Hochstadt). Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.

Der Nachmittag ist zunächst einmal für die jüngeren Kinder (ab 3 bis einschließlich 7 Jahre) reserviert. Von 15 bis 17 Uhr warten auf sie nicht nur verschiedene Bastelangebote, sondern auch viele Spiele voller Gruselspaß und ein kleines Überraschungsprogramm. Der Unkostenbeitrag beträgt 2 Euro.

Im Anschluss daran steigt dann die Halloween-Feier für die älteren Kids von 8 bis 15 Jahren. Auch dort wird es ab 17.30 Uhr bei Musik, Spielen und einigem mehr ordentlich „gruselig“. Als besonderes Highlight veranstaltet der Jugendausschuss für sie eine Nachtwanderung mit anschließendem Lagerfeuer.  Die Veranstaltung endet um 21 Uhr am Hochstädter Narrenhaus (Hexenturm) am unteren Ende der Ringmauer. Der Unkostenbeitrag beträgt 3 Euro.